© 2009 Ulrich van Hutten-Gesamtschule

Künstlerische Auseinandersetzung mit dem Weltnaturerbe

ein Projekt der Ulrich van Hutten-Gesamtschule Frankfurt/Oder und der Oberschule Schlaubetal

Im Rahmen der UNESCO-Arbeit wurde im Fachbereich Kunst am 09./10. Juli 2009 ein Workshop durchgeführt. Gemeinsam arbeiteten künstlerisch begabte Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis 12 der Huttenschule mit Schülerinnen und Schülern der Jahrgangstufe 7 bis 10 der Oberschule Schlaubetal. Sie setzten sich mit dem Thema „Weltnaturerbe“ in der Technik Acryl auf Leinwand auseinander. Die Originale besitzen die Größe 60 x 40 cm.  

Neben der Präsentation der Ergebnisse auf der Schulhomepage werden die gescannten Arbeiten zur UNESCO-Galerie als Fortführung des Workshops „Weltkulturerbe“ im letzten Schuljahr eingesendet. Es erfolgt eine Beteiligung an der Internetaktion der UNESCO-Projektschulen. In einer Bildergalerie sollen diese Zeichen für die Zukunft ausgestellt werden.

Die betreuenden Kunstlehrerinnen:

  • Katja Fritzke (Oberschule Schlaubetal) sowie
  • Jeannette Metze und Geertje Rachow (Ulrich von Hutten-Gesamtschule)

Website der Ulrich van Hutten-Gesamtschule

unesco-projekt-schulen - Hasenheide 54 - 10967 Berlin
telefon +49-30- 498088 45 - telefax +49-30- 498088 47

email: bundeskoordination@asp.unesco.de